SV Turbine 1948 Frankenberg e.V. Abt. Schach
  Nachwuchs
 

Bezirkseinzelmeisterschaften in Hormersdorf

Der Schachnachwuchs von Turbine Frankenberg nahm an den stark besetzten Bezirkseinzelmeisterschaften in Hormersdorf teil (2. Febr. 2013). 7 Runden mussten die 3 Frankenberger Starter Anna-Lea Namyslik U12w, William Rösch U10 und Ricardo Reuschel U14 um den Sieg kämpfen. Bei der starken Gegnerschaft konnten sich alle Teilnehmer mit gutem Kampfgeist präsentieren.
Am Ende erzielten
  Anna-Lea Platz 9,
  William  Platz 10 und
  Ricardo Platz 13.
Mit diesen Ergebnissen konnten sie ihre Leistungen aus den Kreismeisterschaften bestätigen.


Erfolgreiches Wochenende für Frankenberger Schachnachwuchs bei den KEM

Am letzten November-Wochenende 2011 wurden in Siebenlehn die Kreiseinzelmeisterschaften des Nachwuchses durchgeführt, an dem eine Gruppe von 8 Sportlern von Turbine Frankenberg und der AG Schach aus der Astrid-Lindgren-Grundschule teilnahm. Nach Abschluss konnte vom Turnierleiter die gute Disziplin und die hohe Qualität der Partien der Teilnehmer gelobt werden. Dabei war in diesem Jahr die höchste Teilnehmerzahl in der AK U10 zu verzeichnen. Die Frankenberger waren in fast allen AK vertreten. Mit Medailien in Bronze konnten die Schüler Leni Patzenbein U10, Anna-Lea Namyslik U12 und Ricardo Reuschel U14 ausgezeichnet werden.

Ergebnisse: U10 w: 3. Leni Patzenbein
            U12 w: 3. Anna-Lea Namyslik
            U10: 4. Sebastian Trinks, 6.William Rösch
                 7. Niclas Hähnel und 8. Elias Holländer
            U12: Ulli Ludwig
            U14: 3. Ricardo Reuschel, 5. Dustin Kühn und
                 7. Paul Johannes Regner.

Wir gratulieren den erfolgreichen Schachsportlern.

Überraschender Erfolg der Astrid-Lindgren-Grundschule Frankenberg bei der sächsischen Schulschacholympiade

Am 17.11.2011 wurde die regionale Schulschacholympiade für Grundschulen in Chemnitz Klaffenbach durchgeführt. An dieser Olympiade waren in diesem Jahr 22 Schulmannschaften bestehend aus je vier Schülern beteiligt. Im Frankenberger Team wurden eingesetzt Sebastian Trinks, Elias Holländer, William Rösch und Anna-Lea Namyslik. Ganz überraschend konnte das Frankenberger Team bei den 7 Runden ihr gewachsenes Können unter Beweis stellen. Bis zur letzten Runde konnten sie noch Platz 2 belegen. Leider ging der letzte Kampf gegen die Grundschule Kleinrückerswalde mit 3:1 verloren und am Ende wurde Platz 4 erreicht. Mit dem 4. Platz wurde für die Schüler ein nicht erwarteter Erfolg errungen. Bei der Brettwertung konnte am Brett 3 William Rösch als Brettbester ausgezeichnet werden.

Endstand: 1. GS Chemnitz Reichenhain 12 P.
          2. GS Burgstädt 11 P.
          3. GS Kleinrückerswalde 10 P.
          4. GS Astrid-Lindgren Frankenberg 9 P., 18 BP.
          5. GS Albert-Einstein Chemnitz 9 P., 16 BP.
          6. GS Kreativitäts Chemnitz 9 P., 15,5 BP.


Erfolge für Frankenberger Schachsportler bei den Kreissportspielen in Siebenlehn

Die Kreissportspiele am 18.06.11 fanden mit großer Beteiligung wieder in der Grundschule in Siebenlehn statt. Die Organisation wurde von den Siebenlehner  Sportfreunden in guter Qualität durchgeführt. Die Schachsportler aus Frankenberg traten mit Schülern der SV Turbine und aus der AG Schach der Astrid- Lindgren Grundschule an. In allen Altersklassen wurde durch die Teilnehmer  verbissen um die Punkte gekämpft, wobei überraschend die Schüler aus der AG Schach mit Spitzenplätzen aufwarten konnten.


Die Ergebnisse:
AKl U 8   1. William Rösch    AG
          2. Niklas Hähnel    AG
AKl U 10w. 1. Anna-Lea Namyslik   AG
AKl U 10m. 3. Sebastian Trinks    SV Turbine
           5. Elias Holländer     SV Turbine
           6. Collin Kramer       AG
AKl U 12  2. Ricardo Reuschel     SV Turbine
          6. Ulli Ludwig          SV Turbine
AKl U 14  3. Paul-Johannes Regner SV Turbine
          9. Dustin Kühn          SV Turbine


Allen Schachsportlern herzliche Gratulation zu den erreichten guten Ergebnissen.
 


Kreiseinzelmeisterschaft Mittelsachsen 2009

U8

Rangliste: Stand nach der 5. Runde
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 Punkte SoBerg
1. Herrmann,Aaron   ** 1 1 0 1 1 4.0 8.50
2. Holländer,Elias   0 ** 1 ½ 1 1 3.5 6.25
3. Trinks,Sebastian   0 0 ** 1 1 1 3.0 4.50
4. Limbach,Felix   1 ½ 0 ** 0 1 2.5 5.75
5. Gregor,Luca   0 0 0 1 ** 1 2.0 2.50
6. Reinhardt,Louisa   0 0 0 0 0 ** 0.0 0.00

U10

Rangliste: Stand nach der 7. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh BuSum
1. Vogel,Roven   1129   Siebenlehner SV   7 0 0 7.0 23.5 155.5
2. Thiele,Sebastian   724   GW Niederwiesa   5 0 2 5.0 25.0 154.0
3. Klawe,Friedemann       GW Niederwiesa   4 1 2 4.5 26.0 149.0
4. Reinhardt,Maurice   781   GW Niederwiesa   4 0 3 4.0 26.0 148.5
5. Kampik,Vincent       Pappendorf   3 1 3 3.5 26.5 145.0
6. Band,Jakob       SK 1958 Gerings   3 1 3 3.5 21.0 134.0
7. Eismann,Moritz       Pappendorf   3 0 4 3.0 25.0 136.0
8. Ludwig,Ulli       SV Turbine Fran   3 0 4 3.0 20.5 134.5
9. Günther,Jonas       Oederan   3 0 4 3.0 19.5 146.0
10. Wendler,Anton       GW Niederwiesa   2 1 4 2.5 27.0 141.0

U10w

Rangliste: Stand nach der 5. Runde
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 Punkte SoBerg
1. Lange,Elisa 779 ** ½ 1 1 1 3.5 4.75
2. Uhlmann,Marie   ½ ** 1 1 1 3.5 4.75
3. Hruschka,Vivien 660 0 0 ** 1 1 2.0 1.00
4. Heckel,Lisa-Marie   0 0 0 ** 1 1.0 0.00
5. Namyslik,Anna-Lea   0 0 0 0 ** 0.0 0.00

U12

Rangliste: Stand nach der 7. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh BuSum
1. Zimmermann,Felix   1183   GW Niederwiesa   5 2 0 6.0 27.0 178.5
2. Matthes,Jacob   856   GW Niederwiesa   5 1 1 5.5 24.5 172.0
3. Regner,Paul-Johan   1019   SV Turbine Fran   3 3 1 4.5 27.0 172.0
4. Gläser,Richard   789   TV Freiberg 184   4 1 2 4.5 26.5 185.5
5. Kruse,Elias   880   GW Niederwiesa   4 1 2 4.5 25.0 160.0
6. Lange,Martin       GW Niederwiesa   4 1 2 4.5 23.0 167.0
7. Kühn,Dustin   927   SV Turbine Fran   3 3 1 4.5 22.5 172.5
8. Hävecker,Erik   875   GW Niederwiesa   4 0 3 4.0 30.5 164.5
9. Wendler,Oliver       GW Niederwiesa   4 0 3 4.0 25.0 159.5
10. Reuschel,Ricardo       SV Turbine Fran   4 0 3 4.0 21.5 154.0
11. Bollmeyer,Andy   775   SV Turbine Fran   2 2 3 3.0 27.5 164.5
12. Rosinski,Wilhelm       Pappendorf   3 0 4 3.0 26.5 163.5
13. Hoffmann,Ringo       Pappendorf   3 0 4 3.0 19.0 143.0
15. Schade,Paul       Gymnasium Nosse   3 0 4 3.0 18.5 151.5
16. Fahrenberger,Mart       Gymnasium Nosse   2 1 4 2.5 25.5 155.0
19. Uhlemann,Martin       Pappendorf   2 0 5 2.0 18.5 138.5
20. Nytsch,Oliver       Gymnasium Nosse   2 0 5 2.0 17.0 146.0
21. Groß,Alexander       Pappendorf   1 1 5 1.5 19.0 141.0



Bezirksmannschaftsmeisterschaft U14 2009

 

Platz Mannschaft Sp MP BP
1 Chemnitzer SC Aufbau`95 1 7 12 21.0
2 Schachklub König Plauen 1 7 11 19.5
3 USG Chemnitz 1 7 10 20.5
4 Muldental Wilkau-Haßlau 1 7 9 16.0
5 ESV Nickelhütte Aue 1 7 8 17.5
6 SV Grün-W. Niederwiesa 1 7 8 17.0
7 Chemnitzer SC Aufbau`95 2 7 8 15.5
8 USG Chemnitz 2 7 7 14.0
9 TSV Elektronik Gornsdorf 1 7 7 13.0
10 SV 1948 Frankenberg 1 7 7 11.5
11 SV Grün-W. Niederwiesa 2 7 6 12.5
12 Schachclub Reichenbach 1 7 5 12.0
13 Schachklub König Plauen 2 7 4 11.5
14 USG Chemnitz 3 7 4 10.5
15 USG Chemnitz 4 7 3 6.5
16 Glauchauer SC 1873 1 7 3 5.5

__________________________________________________________

Bezirkseinzelmeisterschaft 2009


Im stark besetzten Turnier der Schachschüler in der AKl U12 konnte mit einem guten 13. Platz und 50% der Punktzahl Dustin Kühn abschneiden. Der 2. Frankenberger Turbine Teilnehmer
Paul-Johannes Regner musste leider durch Krankheit aus dem Turnier ausscheiden.

 
  Copyright © 2007-2017 O.K.  
 
  Letzte Aktualisierung der Homepage: Montag, 11. Dezember 2017